leeretagenever change...never will be...
  Startseite
    ich
  Über...
  Archiv
  seelenreisen
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

forever drowned...in the ocean in me...

http://myblog.de/leeretage

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
gerade eine dokumentation über kanada gesehen...jetzt habe ich fernweh..oh schöne sehnsucht
27.5.11 21:46


Werbung


Please...
Put down that gun
I know to well what i've done
To you and so many people at home
I blinded You with the light
That's emitted by my lies

The hurt i caused
It now remains in me
The feel of guilt
It haunts me everyday
The hearts i broke
I hope they're ok
That they get or got
Fixed along the way

Please...
Put down that gun
My mirror image...
I know to well what i've done
18.4.11 23:47


Eines Tages war er einfach da
Der einsame Mann an der Bar
Schaebig wuerde man ihn wohl nennen
Unrasiert und ungewaschen lernte ich ihn kennen
Drei Whiskey war seine taegliche Order
Drei Whiskey waren seine taeglichen Moerder
Denn er starb mit jedem Schluck
Zerbrach er ein weiteres Stueck an seinem verlorenen Glueck
Traenen fuellten manchmal seine Augen
Die Erinnerung schien ihm manchmal die Sinne zu rauben
Das erste Mal, war er vor zwei Wochen hier
Der einsame Mann, heute kam er nicht mehr
Als ich nach Hause ging, sah ich ihn nochmal
Er stand einsam vor der Bar, rasiert, mit gewaschenem Haar

Beim Fruehstueck schaltete ich die Nachrichten ein
Und dachte nur: Es kann nicht sein
Denn auf den Bildern sah ich ihn ein allerletztes Mal
Den einsamen Mann aus der Bar
25.1.11 23:20


In dieses Meer,so tief und rein
in diese Wogen aus Traurigkeit
tauche ich ein
Das Wasser, grau und schwer
eisige Stille umgibt mich hier
Doch am Grund dieser See
in der Dunkelheit
habe ich dich gefunden
Noch blutend und fast ertrunken
Ich vermag nicht
dich aus den Fluten zu retten
Doch dein Leuchtturm will ich sein
Jahre will ich leuchten fuer dich
bis vielleicht irgendwann deine Hand
Die Oberflaeche durchbricht
...oder du endgueltig ertrunken bist


...fuer die, die ausharren
16.1.11 01:05


Morgen werd ich gehen
In die Kaelte und den Regen
Und ihr werdet sehen
Am Ende werd ich leben

Heut bin ich gegangen
In die Sonne und das Licht
Und ich hab erfahren
Dass am Ende nichts mehr ist

Gestern bin ich gegangen
In das Dunkel und die Nacht
Und ich sah
Wie mich die Finsternis erstach
9.1.11 22:07


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung